Aus technischen Gründen ist es momentan so, dass wir für jede Postergröße ein eigenes Produkt angelegen.
Entsprechend erscheinen in eurem Shop auch mehrere Produkte für das gleiche Design.

Aus Usability-Sicht macht es für den Käufer mehr Sinn, wenn die unterschiedlichen Größen als Varianten in einem Produkt zusammengefasst werden.
Wir arbeiten an einer Lösung hierfür und hoffen, dass diese gegen Ende des Jahres bereitsteht. Bis dahin lässt sich dies aber auch manuell anpassen.

Die folgende Anleitung bezieht sich auf Shopify, lässt sich analog aber auch in anderen Shop-Systemen realisieren.

  1. Produkte ganz normal über das Cockpit in deinem Shop synchronisieren.
  2. Entscheiden, welches der Produkte erhalten bleiben soll, und dieses im Shopify-Backend editieren.
  3. Die anderen Produkte als Variante zu diesem Produkt hinzufügen. Wichtig ist hierbei, dass ihr die SKU des ursprünglichen Produkts übernehmt. Ansonsten kann das Cockpit das Produkt beim Anlegen der Bestellung nicht zuordnen. Die SKU findet ihr im Bereich „Variant“ der jeweiligen Produkte.

 

Abschließend kannst du die nicht mehr benötigten Produkte in Shopify löschen. Im Cockpit dürfen die Produkte nicht gelöscht werden, da diese sonst bei Bestellungen nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Zurück zur Übersicht