Derzeit erhalten im Cockpit alle Produkte eines Projektes ein identisches Design. Wer in seinem Shopify-Shop für ein ein Produkt mit zwei unterscheidlichen Motivfarben zur Auswahl stellen möchte, kann dies durch ein paar manuelle Anpassungen erreichen (Beispiel: Druck in Schwarz und Weiß).

  1. Erstelle Projekt A mit dem Design für schwarze Shirts und synchronisiere es (Textilfarben Schwarz und Weiß zu Projekt A hinzufügen).
  2. Erstelle nun Projekt B mit dem Design für weiße Shirts und synchronisiere es ebenfalls (nur Textilfarbe Weiß zu Projekt B hinzufügen).
  3. Öffne die Varianten-Ansicht der Produkte aus Projekt A in Shopify und bearbeite die weißen Varianten und
    • ersetze die Bilder der weißen Varianten durch die Mockups aus Projekt B mit der korrekten Designfarbe
    • ersetze die SKUs der weißen Varianten durch die entsprechenden SKUs des Produktes aus Projekt B.
  4. Entferne das Produkt aus Projekt B in Shopify (nicht im Cockpit!)

Das Anlegen der Bestellungen im Cockpit erfolgt auf Basis der SKUs der einzelnen Varianten.

Wichtige Hinweise:

  • Überprüfe nach Abschluss der Änderungen, ob sich keine Fehler eingeschlichen haben, indem du eine Testbestellung übermittelst (vorher Zahlungsart auf „Vorkasse“ stellen).
  • Beachte, dass eine erneute Synchronisierung aus dem Cockpit die manuellen Varianten-Anpassungen überschreibt. Daher sollte sie vermieden werden.
  • Für falsche Bestellungen aufgrund manueller Anpassungen übernehmen wir keine Haftung.