Folgende Situation: Eine Bestellung geht in deinem Onlineshop ein (z. B. WooCommerce, Shopify oder Shopware). Nachdem die Bestellung an das Shirtigo Cockpit übertragen wurde, wird diese allerdings ohne Inhalte (Bestellmenge = 0, restliche Felder leer) in der Cockpit-Bestellübersicht angezeigt.

Eine anschließende Überprüfung des Webhooks verläuft positiv. Nachdem du die Bestellung in deinem Shop auf „In Bearbeitung“ setzt, wird eine weitere leere Bestellung angelegt.

Was ist der Grund für die leeren Inhalte?

Höchstwahrscheinlich wurde die Rechnungsadresse in den User-Settings in deinem Cockpit-Account unvollständig hinterlegt. Erst bei vollständigen Angaben lassen sich Bestellungen im Cockpit anlegen.

Hinweis: Jede externe Bestellung legen wir im Übrigen aus Sicherheitsgründen nur einmal in unserem System an.

Zurück zur Übersicht