Was passiert, wenn mein Shopware-Shop in einem Unterordner liegt?

Unser System geht standardmäßig immer davon aus, dass der Shop im Rootverzeichnis der URL liegt (z.B. www.mein-shopware-shop.de). Dort wird dann auch der API-Endpunkt zum Übertragen der Produkte erwartet.

Wenn dein Shopware-Shop sich jedoch in einem Unterverzeichnis (www.mein-shopware-shop.de/shop) befindet, dann musst du den abweichenden Pfad in unserem Plugin in deinem Shopware-Backend eintragen. Diese vollständige URL musst du in das letzte Feld eintragen:

Zurück zur Übersicht