Shirtigo bietet keine direkten Mengenrabatte an. Ausnahmen bilden sehr hohe Auflagen (mehr als 2500 Stück), für die wir eine individuelle Kalkulation erstellen.

Bei gängigen Aufträgen sind günstigere Preise mit steigender Auflage bei der Wahl des Siebdruckverfahrens möglich, allerdings ausschließlich bei höherer Stückzahl. Hintergrund ist, dass die Fixkosten für die Einrichtung der Drucksiebe und -filme bei steigender Stückzahl auf mehrere Textilien umsetzbar sind. Das heißt, je höher die Auflage, desto geringer die Stückkosten. Umgekehrt fallen die Kosten bei kleineren Auflagen höher aus. Die genaue Höhe der Kosten können Sie einfach mit unserem Online-Druckkonfigurator einsehen, der die Vergünstigung automatisch berechnet.

Beim DTG-Verfahren bleiben die Kosten pro Stück stets gleich, wodurch auch Kleinstauflagen kostengünstig realisierbar sind.

Weitere Infos finden Sie hier: https://www.shirtigo.de/druckverfahrenberater

Zurück zur Übersicht